Selbstverteidigung für Frauen in Leipzig

Selbstverteidigung kann Frauen in Alltagssituationen helfen. Nicht nur in Gefahrensituation führt diese Kampfkunst zu sicherer Selbstbehauptung, sondern sie verleiht auch generell ein gesundes Selbstvertrauen – damit Sie sicher und ohne Angst durchs Leben gehen.

Tipps zur Selbstverteidigung für Frauen

Ob Sie sich nun auf Youtube ein Video ansehen, oder direkt einen Kursbuchen – wichtig ist, dass Sie sich erst einmal informieren. Wie kann ich mich selbst behaupten und Angriffe sicher abwehren? Antworten darauf und vor allem die praktische Umsetzung vermittelt ein Kurs natürlich am besten.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer: Angebot für Frauen

Selbstverteidigungskurs Frauen Leipzig Preise

Crashkurs für Frauen

Kosten: 120,00 €

Begrenzt auf max. 6 Teilnehmerinnen

Beginn:  15.  Oktober  2018

19.30 – 21.00 Uhr jeden Montag

Dauer:  4 Wochen

Frauengruppe

Kosten: 15,00 € (pro Trainingseinheit)

Montag         18.00 – 19.15 Uhr

 

Exklusivtraining nur nach individueller Vereinbarung                     Frauen / Männer

Wenn Sie Interesse an einem Angebot haben nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf. Termine und Trainingszeiten für die Kurse und Veranstaltungen stimmen wir dann zusammen ab.

Wir haben genau die richtigen Angebote FÜR SIE !

Die Wahrscheinlichkeit als Frau auf offener Straße bedroht bzw. verletzt zu werden nimmt stark zu. Bei vielen Frauen steigt das Gefühl von Unsicherheit, wenn Sie allein joggen, einkaufen und Wege in der Dämmerung bzw. Abendstunden beschreiten müssen.

Vielleicht machen Sie sich in solchen Situationen Gedanken, wie Sie sinnvoll auf eine reale Bedrohung reagieren können, um sich selbst zu schützen und wie Sie vermeiden können, sich von einer zunehmenden Furcht in Ihrem Leben einschränken zu lassen.

Eine gute Möglichkeit dem zu begegnen und stattdessen mehr Selbstsicherheit zu gewinnen besteht darin, vorbereitet und grundlegend trainiert zu sein.

Das Training wird auf Ihr bisheriges Vermögen abgestimmt. Handlungsabläufe der Selbstverteidigung werden langsam und in sanfter Form wiederholt und die Intensität nach und nach gesteigert.

Deshalb benötigen Sie für die Teilnahme an meinen Kursen keine besondere Fitness. Die einzige Zugangsvoraussetzung ist ein Mindestalter von 18 Jahren.

Trainingsinhalte

  • Erkennen von bedrohlichen Situationen im eigenen Alltag
  • Erlernen effizienter Handlungen, um in den verschiedenen Distanzen den Angreifer so außer Gefecht zu setzen, dass Sie sich schützen und zügig in Sicherheit bringen können
  • Handhabung von alltäglichen Gegenständen zur eigenen Verteidigung, wie Regenschirm, Buch, Handtasche, Stock, etc.
  • mentale Vorbereitung auf eine Notwehrsituation

Selbstverteidigung für Kinder in Leipzig

Schon im jungen Alter ist Selbstverteidigung wichtig. Damit es erst gar nicht zu gefährlichen Situationen kommt und für einen richtigen Umgang in eben solchen, gibt es Selbstverteidigungskurse speziell für Kinder. So ist eine körperliche und seelische Unversehrtheit gewährleistet und die Kinder lernen schon früh, wie sie mit Selbstbewusstsein und Selbstbehauptung alttäglich Situationen meistern.

Selbstverteidigung für Mädchen in Leipzig

Mädchen werden häufiger mit unangenehmen oder gefährlichen Situationen konfrontiert als Jungs. Gerade im Teenager-Alter sollte man also über die richtige Selbstverteidigung für Mädchen Bescheid wissen. Allgemeine Informationen dazu sowie auch ein professioneller Kurs können bei Beleidigungen, Mobbing und Körperverletzung präventiv wirken. So lernen Mädchen in verschiedenen Selbstverteidigungssystemen und im Training zum Beispiel, wie sie einem überlegenen Angreifer entkommen.

Selbstverteidigungskurs – als Workshop oder regelmäßig

Die Frauenselbstverteidigung erlernen Sie im Kurs, Workshop oder Seminar. Das Training kann in Form eines Grundlagencrashkurses erfolgen oder regelmäßig stattfinden – ja nachdem, wie flexibel Sie zeitlich sind. Im Kurs treffen Sie auf andere Frauen, die Selbstverteidigungstechniken erlernen möchten und so kann ein gegenseitiger Austausch stattfinden. Das Training findet in unserer Kampfsport Schule in Leipzig statt.

Selbstverteidigung für Frauen mit Waffen?

Frauen können sich natürlich auch mit Waffen selbst verteidigen. Pfefferspray oder Elektroschocker mögen zwar eine Sicherheit geben, wenn diese mitgeführt werden, bringen jedoch auch nichts, wenn man unvorbereitet in eine gefährliche Situation gerät. Mit der Selbstverteidigungstechnik SLOWMOTION bewahren Sie jedoch in jeder Situation einen kühlen Kopf – und benötigen keine Waffen. Hier liegt auch eine Stärke von Slowmotion im Vergleich zum beliebten Krav, das Training von Slowmotion bereitet auf reale Situationen vor.

Selbstverteidigungskurs Polizei Leipzig

SLOWMOTION bietet auch Selbstverteidigungskurse für die Polizei an. Polizisten erlernen darin den professionellen Umgang mit gefährlichen Situationen in ihrem Beruf. Ob Polizist oder Polizistin, der Selbstverteidigungskurs richtet sich sowohl an Männer, als auch an Frauen und bietet eine gute Alternative zu Krav.