Startseite

Liebe Interessenten,


hattet Ihr auch schon dieses Gefühl von Angst, Hilflosigkeit, Panik und der dann folgenden Handlungsunfähigkeit im Zusammenhang mit einer für Euch unvorhergesehenen gefährlichen Situation im Alltag?

SLOWMOTION beinhaltet drei wesentliche Kampfprinzipien, die Euch für lebensbedrohliche Situationen fit machen.

Unser Kampfsystem basiert auf gelebten Wissen und Erfahrungen. Es nutzt konsequent die natürlichen Bewegungen des Menschen. SLOWMOTION ist kein Sport, in dem man Wettkämpfe austragen kann wie beim Boxen, Karate, Judo, etc., weil es keine Kampfregeln gibt. Es ist ein reines Notfallsystem, welches für jeden unabhängig von seiner physischen Voraussetzung schnell erlernbar ist. Auch für Frauen die perfekte Selbstverteidigung.

Ziel ist es, sofort eine Entschärfung der für Euch lebensbedrohlichen Situation zu erzwingen, um somit möglichst unverletzt sich wieder den schönen Dingen des Lebens widmen zu können.

Euer SLOWMOTION Team

icon_kalender

Nächster Termin für
Weiterbildungsseminar
für Fortgeschrittene.

mehr Infos >>

Unsere 3 Trainingsstandorte

teaserpicture_perry

Standort Dresden
Perry Otte


Seit vierzig Jahren beschäftige ich mich mit Selbstverteidigung.  Meine Kampferfahrungen basieren auf gelebtem Wissen. Für mich ist das oberste Ziel..
mehr Infos ››

teaserpicture_robert

Standort Berlin
Robert Pausch


Seit 24 Jahren betreibe ich Kampfsport. In insgesamt 80 Kämpfen konnte ich mich in verschiedenen Stilrichtungen (Kickboxen, San Da, VK Kung-Fu, Thaiboxen, MMA) mit Gegnern vergleichen…
mehr Infos ››